Fr, 08. Dezember 2017

BadnerHalle Rastatt, 20.00 Uhr

MATHIAS RICHLING

RICHLING UND 2084

Tickets
30,-/25,-/21,- €uro zzgl. Gebühren
Sitzplatz nummeriert
Tickets kaufen Google-Maps Anfahrt & Parken
präsentiert von:

                         MATHIAS RICHLING

 

                      DER NEUE RICHLING 2017- RICHLING UND 2084

 

                Fr., 08. Dezember 2017, 20.00 Uhr BadnerHalle Rastatt

 

                 Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen von CTS

               Tel. Kartenservice: 0721/3848772  Internet :www.foerderkreis-kultur.de

 

foto_mathias_richling_2015_low.jpg

 

Der schwäbische Kabarettist Mathias Richling  kommt mit seinem neuen Programm, das im Oktober 2017  in Berlin uraufgeführt wurde,  am 08. Dezember 2017 nach Rastatt! Die neue Richling-Show ist ebenso zukunftsweisend wie vergangenheitsbewältigend: unser reales Leben und sein virtuelles vielfach verschlüsseltes Abbild sind  Thema des brandaktuellen neuesten Programms. Dabei ist natürlich nicht nur das gesamte Führungs-Personal des Deutschland-Konzerns. Selbstverständlich werden auch die selbstherrlich regierenden Herren Donald Trump, Wladimir Putin und Recep Erdogan nicht verschont. Regie führt wie immer  Günter Verdin, der auch für das Bühnenbild verantwortlich ist. Richling, der von vielen Kritikern als der beste Parodist der deutschen Kabarett-Szene gefeiert wird, bringt seine jüngsten Beobachtungen wie immer in literarisch anspruchsvolle Form (über seine Texte gibt es bereits Magister-und Doktorarbeiten). Niemand aus Politik und Show bleibt verschont. Sie sollten nicht versäumen, die Qualität der völlig neuen Richling-Parodien live zu überprüfen!

 

foto_mathias_richling_2015-3_web.jpg

 

"Wenn Sie ein Bild von der Zukunft haben wollen, so stellen Sie sich einen Stiefel vor, der auf ein Gesicht tritt. Unaufhörlich." 

 

George Orwell in seinem Roman "1984"

 

George Orwells literarische Utopie ist längst von der politischen Realität überholt worden, etwa in Bezug auf den Überwachungsstaat. Big Brother schreckt heute niemanden mehr, er ist zur TV- Unterhaltung verniedlicht worden. Zeit also, sich mit 2084 zu beschäftigen. Das neue Programm von Mathias Richling ist nicht science fictional : es spiegelt - dramatisch genug - die Zukunft im Heute wider. Wie zukunftstauglich sind unsere Politiker wie Angela Merkel oder Martin Schulz?  In welchen Abgrund führen uns die Machtbesessenen dieser Erde wie Trump, Putin oder Erdogan, welche, jeder auf seine Weise, mit der atomaren Zertrümmerung aller demokratischen Werte begonnen haben? Es macht Sinn, die Geisteshaltung dieser Demagogen bis ins Kenntliche zu karikieren, und deswegen tritt das Polit-Personal bei Mathias Richling zum Test auf Zukunftstauglichkeit an.

Dieses Zitat wird übrigens auch Orwell zugeschrieben: "Wenn man Humor kurz illustrieren müsste, dann vielleicht als Würde, die sich auf einen Reißnagel setzt."

Regie:  Günter Verdin

 

 

Link: www.mathias-richling.de