So, 11. Dezember 2022

Festhalle Wörth, 19.00 Uhr

Website

Field Commander C.

The Songs of Leonard Cohen

Tickets
35,-/31,-/26,- Euro zzgl. Gebühren
Sitzplatz nummeriert
Tickets kaufen Google-Maps Anfahrt & Parken
präsentiert von:

FIELD COMMANDER C.

 

The Songs of Leonard Cohen


logo_field_commander_c._2020_1650568381.jpg


 

Tel. Kartenservice: 0721/ 23000  Internet: www.foerderkreis-kultur.de 


foto_field_commander_c._2020-2_web_bernadette_fink.jpg

 

 

Nach umjubelten Konzerten, unter anderem im ehrwürdigen Gewandhaus zu Leipzig oder im Kulturpalast Dresden, kommen Field Commander C. endlich wieder in ihre Heimatregion in die Festhalle Wörth zum einzigen Konzert in der Region im Jahr 2022 !

 

Standing Ovations, große Emotionen und eine ansteckende Spielfreude zeichneten bisher ausnahmslos alle Konzerte dieser außergewöhnlichen Formation aus.

 

Field Commander C. haben sich der Tour angenommen, die selbst für Leonard Cohen die beste seines Lebens war: Die Field Commander Cohen Tour von 1979.

Field Commander C. spielen aber nicht einfach nur „Lieder nach“, sondern erweitern das Programm mit einem Ausblick auf das spätere Schaffen und interpretieren die Songs auf eigene, mitreißende Weise.

 

 foto_field_commander_c._2018-7_web.jpg

 

Auch in der Festhalle Wörth hat die Band dafür die eine oder andere Überraschung exklusiv für dieses Konzert im Gepäck.

 

Unvergessene Klassiker wie „Suzanne“, „So Long Marianne“, „Sisters Of Mercy“ oder „Famous Blue Raincoat“ ertönen in einem Klang wie er seit fast 40 Jahren nicht mehr zu hören war.

 

Respektvoll, mitreißend und überraschend virtuos spielen sich Field Commander C. nicht nur in die Herzen von Cohen Fans. Auf keinen Fall verpassen!

 

 

 foto_field_commander_c._2020-5_copyright_stefan_bau.png

 

 

Field Commander C. sind:

 

Rolf Ableiter: Vocals/Gitarre

Ira Diehr: Vocals

Esther Oberle: Vocals

Claus Bubik: Vocals/Bass

Jörg Dudys: Gitarre

Nikos Mavridis: Geige

Klaus Eichberger: Piano/Orgel/Akkordeon

Klaus Buchner: Saxofon, Querflöte

Patrick Damiani: Mandoline

Marcel Millot: Drums

 

Link: www.fieldcommander-c.de
Video auf YouTube öffnen