Mi, 31. Oktober 2018

Badnerlandhalle Karlsruhe, 20.00 Uhr

SHARON SHANNON & Band

Sacred Earth Tour- Live 2018

Tickets
25,- € zzgl. Gebühren
Sitzplatz- freie Platzwahl
Tickets kaufen Google-Maps
präsentiert von:

präsentiert von: Der Folker, Der Kurier, Rhein-Neckar-Zeitung


Sharon Shannon & Band- Sacred Earth- Tour 2018

 

Sharon Shannon stammt aus einer musikalischen irischen Familie, sie spielt Akkordeon und Geige und ist eine begnadete und weltberühmte Solokünstlerin.

 

foto_sharon_shannon_2017-2.png

 

Bereits in jungen Jahren gründete sie die Band Arcady, konzentrierte sich aber Ende der 1980er Jahre auf ihre Solokarriere. Bei Aufnahmen für ein Album lernte sie zwei Mitglieder der Waterboys kennen und schloss sich der Band an. Auf dem Album “Room to Roam” ist sie vertreten, es war das letzte der Waterboys vor deren Auflösung.

 

Die letzten Jahre waren für Sharon äußerst erfolgreich. Unter anderem wurde ihr Song “Galway Girl” aus dem Film “P.S. - Ich liebe dich”, ein weltweiter Hit. Auch für US-Präsident Barack Obama durfte sie bei seinem Besuch 2011 in Irland performen. Nach Bill Clinton war er der zweite US-Präsident, für den Sharon live auftreten durfte. Doch auch die irischen Präsidenten Robinson, McAleese und nicht zu vergessen Michael D. Higgins konnten schon ihren unglaublichen Klängen lauschen. Auf ihrer Festival-Tour in 2014 spielte sie bei verschiedenen amerikanisch-irischen Festivals, u. a. dem Dublin Ohio Irish Festival, dem Edmonton Folk Festival und dem Milwaukee Irish Festival.

 

Sharon Shannon hat die Musik wortwörtlich in ihren Fingerspitzen. Die Akkordeonspielerin aus Irland hat mittlerweile einen legendären Status auf der ganzen Welt und hat es sogar geschafft, dass das Akkordeon in ihrer Heimat nun zu den “coolen” Instrumenten gehört. Sie ist berühmt für das Zusammenführen verschiedenster Musik-Genres, welche sich oft auch außerhalb der irischen Volksmusik bewegen. Seit nun mehr 20 Jahren ist sie als musikalische Ikone, mit der traditionellen irischen Musik im Rücken, auf den Bühnen dieser Welt zu Hause. Und doch hat sie sich nie gescheut, auch andere musikalische Ausflüge in Angriff zu nehmen. Dadurch konnte sie ihren einzigartigen Stil auch im musikalischen Bereich von Country, französisch-kanadischem Reggae, Hip-Hop, Dance und der Klassik einweben.

 

foto_sharon_shannon_2017-3.jpg

 

 

Schon des Öfteren hat Sharon mit verschiedensten Persönlichkeiten und Berühmtheiten aus der weiten Welt der Musik zusammengearbeitet, getourt und aufgenommen. Darunter befinden sich Weltstars wie Bono und Adam von U2, Steve Earle, Jackson Browne, Nigel Kennedy, Willie Nelson, John Prine und Christy Moore - um nur ein paar zu nennen.

 

Mehrere ihrer Alben waren Chartstürmer und konnten auf Platz 1 der Album-Charts steigen. Dadurch blieb diesen auch der Platin-Status nicht verwehrt. Doch auch ihre Singles konnten an die Spitze der Charts klettern wie „The Galway Girl“, welches sie mit Steve Earle geschrieben und mit Mundy aufgenommen hat. „The Galway Girl“ gehört zum O.S.T. von „P.S. – Ich liebe dich“ und war auch Teil der „You and the Bulmers“ TV-Kampagne von 2008. Aber auch zu vielen weiteren TV-Shows und Filmen hat Sharon mit ihrer Musik

einen Beitrag geleistet wie zu Neil Jordans „Odine“, in welchem Colin Farell die Hauptrolle spielt. Es verwundert daher nicht, dass Sharon in ihrer Karriere schon durch zahlreiche Auszeichnungen geehrt wurde. Höhepunkt dabei war der „Meteor Irish Music Awards Lifetime Achievement“ - Award im Jahr 2009. 

 

foto_sharon_shannon_2017-4.jpg

 

foto_sharon_shannon_2018.jpg

 

In den letzten Jahren war Sharon mit ihrer Big Band weltweit auf Festivals und Konzerten unterwegs gemeinsam mit vielen bekannten Musikern wie Shane McGowan, Imelda May, Mundy, Damian Dempsey und Jack L. Stationen ihrer Tourneen waren u.a. Glastonbury, Cambridge, das Sydney Festival, das Electric Picnic und das Lorient Festival besucht.

 

foto_sharon_shannon_2017-5.jpg

 

 

 

Sharons Band ist mit Weltklasse Musikern bestückt, u.a. dabei sind:

 

JACK MAHER.

Jack Maher kommt aus Dublin. Er ist nicht nur ein hervorragender Gitarrist auf der akustischen und elektrischen Gitarre, sondern auch Sänger und Songwriter. Zusätzlich spielt Jack Mandoline und Banjo. Seine Live-Performance und seine Aufnahmen brachten ihn dazu, gemeinsam mit Van Morrison und Eddi Reader zu spielen, außerdem mit Declan O Rourke, The High Kings, Mundy und mit vielen mehr. Jack spielt mit der Sharon Shannon Band seit über 10 Jahren.

 

JIM MURRAY.

Jim kommt aus Macroom, Co Cork. Er macht seit über 20 Jahren mit Sharon Shannon Musik, spielt und schreibt Songs. Bekannt für seinen kraftvollen rhythmischen Stil an der Nylonsaite, singt und spielt Jim auch mit vielen Top-Musikern der Musikwelt, darunter Martin Hayes, Iarla O'Lionaird, Seamus Begley, Michael McGoldrick, Liam O Flynn und dem RTE Concert Orchestra - um nur einige zu nennen.

 

SEAN REGAN.

Sean Regan stammt - zusammen mit Mike McGoldrick und Desi Donnelly - aus einer großen Gruppe von Manchester-Musikern, die in den frühen 90er Jahren als Teil der Celtic Rock Band “Toss the Feathers” die Folkscene in Manchester rockten. Sean singt und spielt Geige und hat mit Damien Dempsey, Glen Hansard, Dublin Legenden, Sinead O Connor und The Rambling Boys gespielt.

 

plakat_sharon_shannon_2018.jpg

Link: www.sharonshannon.com
Video auf YouTube öffnen

Tel. Kartenservice: 0721/23000 oder persönlicher Kauf beim Musikhaus Schlaile Karlsruhe, in der Kaiserstr. 175.

 

Hardtickets ( = Originalkarten) als Sammlerobjekt und als besonderes Andenken bzw. auch zu etwas günstigeren Endpreisen sind ausschliesslich unter Tel. Nr. 0721/23000 oder beim Musikhaus Schlaile erhältlich.

 

Eine postalische Kartenbestellung ist wegen der Bearbeitungs- und Postlaufzeiten nur bis 4 Tage vor dem Veranstaltungstermin möglich.